Figuren erzählen...

 

Was Sie auf jeden Fall erwarten dürfen

 

Egal, für welche Kursvariante oder welchen Workshop Sie sich bei mir entscheiden, gibt es ein paar Dinge, die Sie auf jeden Fall und immer erwarten können:

 

  • Eine überschaubare Gruppenstärke: Nur 5-12 Teilnehmer pro Kurs.

 

  • Genaue und individuelle Absprachen im Vorfeld mit den Organisatoren.

 

  • Ein gut strukturierter und vielfach bewährter Kursablauf.

 

  • Eine einfache Schritt-für Schritt-Anleitung.

 

  • Sämtliches grundlegendes Material wird gestellt - Sie bringen nur mit, was Sie  sowieso haben  (Schere, Nadeln...).

 

  • Alle gehen mit komplett fertigen Figuren nach Hause (inkl. Kleidung).

 

  • Sie erhalten viele zusätzliche Informationen rund um das Leben in der biblischen Zeit (Kleidung, Berufe, Leben...)

 

  • Sie erhalten - wenn gewünscht - wertvolle Tipps auch zum Einsatz der Figuren.

 

  • Jeder Kursteilnehmer erhält eine schriftliche Teilnahme-Bestätigung (eine wertvolle Ergänzung z.B. für das Portfolio von Pädagogen).

 

  • Die Kursteilnahme wird (auch vom Finanzamt) als Fortbildung anerkannt.

 

 

Kurse | Herstellung

 

"Konkret"  

42 € (zuzüglich Material*)

3 Figuren - 2-tägig, 16-18 Zeitstunden

(z.B. Freitagnachmittag bis Samstagabend)

 

 

"Kompakt"  

30 €  (zuzüglich Material*)

1 Figur - 1-tägig, 8 Zeitstunden

 

Studentenermäßigung! (Bitte erfragen!)

 

* Die Materialkosten für 1 Figur komplett bekleidet mit Kleid, Mantel, Turban, Schuhen betragen:  39 € (Selbstkostenpreis).

 

 

Workshops | Erzählfiguren im Einsatz (Workshop-Tarife bitte erfragen!)

 

"Kontakt"

Einsatz der Figuren in Schule, Kindergarten, Kindergottesdienst
oder Erwachsenenbildung, 3-4 Zeitstunden

 

"Kontext"

- Bibliolog-Workshop "Zwischen den Zeilen"

- Einsatz der Figuren zur vertiefenden Textarbeit mit biblischen Erzählungen. 

  Empfehlenswert besonders für Pädagogen und Bildungsträger.

  Jeweils 1-4 Zeitstunden

- Specials (Specials-Tarife bitte erfragen!)


  • Wenn gewünscht, halte ich zusätzlich zum Kurs auch eine Bibelarbeit zu dem entsprechenden Kursthema / Bibeltext (+ 1 Std)

 

  •  Auf spezielle Themenwünsche gehe ich gerne ein (z.B. Weise/Könige, Römer, Kinder, etc.)

 

  • Ich biete auch eintägige Spezialkurse zum Anfertigen von Tieren an (Esel, Kamel, Ochse, Schaf, Ziege, Schwein etc.)

 

  • Gerne besuche ich Sie auch als Referentin zu religionspädagogischen Aspekten und weiteren Einsatzmöglichkeiten von Erzählfiguren

 

Meine nächsten Kurse:

7.-8 Mai 19 in Darmstadt

11. Mai 19  in Ketsch

18. Mai 19  in Heidelberg

29. Juni 19 in Heidelberg

06. Juli 19 in Weinheim.

 

 

Leder für Figurenschuhe

Stoffe für Figurenkleider

Fuss